WIRTSCHAFT INDUSTRIE HANDEL


Ernst Hofmann Chemnitz Wirkwarenfabrik



Agrikultur und Industrie, Weltausstellung 1855

Jonák, Eberhard A.:
Bericht über die allgemeine Agricultur- und Industrie-Ausstellung zu Paris im Jahre 1855. 3 Bände. Wien (K.k. Hof- und Staatsdruckerei) 1857/1858.
Zus. über 2800 S. mit einigen Abbildungen, 8 gefalteten lithographierten Tafeln, 78-seitigem Register. 24 x 15 cm, Halbleder d.Zt. mit Rückenvergoldung (Deckel mit kl. Bibliotheksschildchen). - Sehr schön erhaltenes Exemplar

* Kompletter Katalog zur ersten Pariser Weltausstellung. Mit den Themen: Bergbau, Forstwirtschaft, Fischerei, Landwirtschaft, Mechanische Motoren, Eisenbahn und Transport, Maschinenbau, Spinnerei, Uhren, wissenschaftliche Instrumente, Elektrizität, chemische Produkte, Leder, Papier, Tabak, Nahrungsmittel; Hygiene, Pharmacie; Medizin, Kriegswesen, Marine, Bauwesen, Stahlverarbeitung, Metallwaren, Goldschmiede, Silberschmiede, Glas, Ton, Textilien, Wolle, Seide, Teppiche, Spitzen; Möbel; Innendekoration; Mode, Kurzwaren, Kalligraphie, Typographie, Photographie, Buchbinderei, Musikinstrumente, Kunst, Haushalt. - Nach den Arbeiten und Materialien der Österreichischen Berichterstatter und Jury-Mitglieder im Auftrage des k.k. Ministeriums für Handel, Gewerbe und öffentliche Bauten herausgegeben.

<Artikel 163> EUR 480,-






Bekleidung Textil Leder - Textilhandel 1927

50 Jahre Manufakturist. Hannover / Berlin (S. Hein & Co.) (1927).
48 Textseiten mit vielen teils farbigen Abbildungen, 88 S. Anzeigenteil mit meist blattgroßen farbigen Anzeigen der Branche. 36,5 x 25,5 cm, Orig.-Halbleinen nach Entwurf von Richard Rump (foliert)
* Jubiläums-Festschrift zum 50jährigen Erscheinen des Fachblattes "Der Manufakturist" mit den offiziellen Mitteilungen der Fachgruppe Bekleidung, Textil und Leder und des Reichsbundes des Textil-Einzelhandels. Sie war von Selly Hein (1835-1900) im Jahr 1877 begründet worden.






Aus dem Inhalt: Vom Stift zum Prokuristen der Fa. S. Hein & Co. (vom ältesten Mitarbeiter). - Ein erfolgreiches Leben in Bildern (über Selly Hein). - Der Manufakturist als Vorkämpfer der Branche. - Höchste Wirtschaftlichkeit im deutschen Handel (von Julius Hirsch). - Kapitalismus und Ethik. Gottfried Traub fordert einen ethischen Kapitalismus. - Der Postscheckverkehr (von Roda-Roda). - Der Textilkaufmann in Schlager und Posse des letzten halben Jahrhunderts (von Georg Droescher). - Wie unsere Großväter inserierten. - Der Werbewert der Farbe in Bild und Wort (von Hans Bode). - Die Gruschwitz Textilwerke AG.
Im Anzeigenteil Werbung von Firmen wie Krefelder Seidensamt, Hutfabrik Gattel Berlin, Mauser-Werke Oberndorf Spezial-Nähmaschinenbau, I.G. Farbenindustrie, Ludwig Wanner Ulm Sportbekleidung, Carl Kuenzer Halbleinen-Weberei Herbolzheim-Breisgau, Hammersen Osnabrück Stoffe, J. Schiesser Trikotagen, Mechanische Buntweberei Brennet Stuttgart, Spinnstoffwerk Glauchau, Württembergische Berufskleiderfabrik (Spezialmarke "Bombendrell"), Buntweberei Sulz, Ernst Hofmann Chemnitz Wirkwarenfabrik u.v.a. - Selten!

<Artikel 8320> EUR 240,-










Elektrifizierung der Städte 1891

Uppenborn, F. (Red.)
Die Versorgung von Städten mit elektrischem Strom. Nach Berichten elektrotechnischer Firmen über die von ihnen verwendeten Systeme. Berlin (Springer) / München (Oldenbourg) 1891.
271 S. mit zahlr. Abb., Fotos und Plänen im Text und auf ausfaltbaren Tafeln. 4° Orig.-Leinen (Einband gering fleckig, leicht bestoßen, hint. Rückenkante teils eingerissen). - Gutes, sauberes Exemplar
* Festschrift für die Versammlung deutscher Städteverwaltungen aus Anlaß der internationalen elektrotechnischen Ausstellung zu Frankfurt a. M. 26. - 29. August 1891.






Die Firmen und ihre Projekte:
Akkumulatoren-Fabrik AG Hagen: Über die Verwendung von Akkumulatoren in elektrischen Centralstationen. - R. Alioth & Cie in Basel: Elektrische Beleuchtungscentrale in Pontresina. - Prof. Dr. H. Aron Fabrik für Elektrizitätszähler in Berlin: Über Elektricitätszähler für elektrische Centralstationen. - Deutsche Continental-Gas-Ges. in Dessau: Die elektrische Centrale Dessau 1886-1891. - B. Egger & Co in Wien-Budapest: Elektrische Beleuchtung des neuen Rathauses in Wien, der Hermes-Villa, von Wildbad Gastein. - Electriciteits-Maatschappij System "de Khotinsky" in Rotterdam (Filiale Gelnhausen): 1. Compagnie d'èclairage et de chauffage par le Gas de la ville de Reims, 2. Block-Station nach dem System de Khotinsky, Neue Friedrichstr. 37 in Berlin. - Elektrotechnische Farbik J. Einstein & Co. in München. - Fabrik für Elektrotechnik und Maschinenbau AG in Bamberg: 1. Lichtcentrale für Bad Kösen, 2. Städt. Beleuchtungsanlage in Bamberg, 3. Centrale Gevelsberg. -






C.& E. Fein in Stuttgart: Projekt zur Errichtung eines Elektricitätswerkes für Stuttgart. - Ganz & Co in Budapest: Centralstation Tivoli bei Rom, Centralstation in Karlsbad. - Hartmann & Braun in Bockenheim-Ffm: Messungen und Messinstrumente für elektrische Centralanlagen. - Internationale Elektricitätsgesellschaft in Wien: 1. Centralstation in Wien, 2. Centralstation in Fiume. - Kremenezky, Mayer & Co in Wien: Hafen- und Lagerhaus-Beleuchtung in Triest. - O.L. Kummer & Co in Dresden. - W. Lahmeyer & Co in Frankfurt: Die Kraft-Licht-Centrale auf der Int. Elektrotechnischen Ausstellung zu Frankfurt. - Maschinenfabrik Esslingen: Über Mehrleitersysteme mit Ausgleichsmaschinen. - Oscar von Miller in München: Elektricitätswerk in Cassel und in Lauffen-Heilbronn. - Gebr. Naglo in Berlin: Elektricitätswerk in Königsberg i.Pr., Elektricitätswerk in Blankenburg a.H., Das städtische Krankenhaus Am Urban in Berlin. - Schuckert & Co in Nürnberg: Elektricitätswerke in Lübeck, Hamburg, Barmen, Hannover, Düsseldorf. - Siemens & Halske in Berlin: Zusammenstellung der nach deren Systemen und Patenten gebauten elektrischen Centralanlagen, Städt. Elektricitätswerke Elberfeld, Darmstadt, den Haag, Stettin. - Thomson-Houston International Electric Co Boston, Hamburg, Paris: Beleuchtungssystem Thomson-Houston

<Artikel 466> EUR 280,-






HDI - Européens dans les deux Indes - Raynal

[Raynal, Guillaume Thomas] - Anonym:
Histoire philosophique et politique des établissemens & du commerce des Européens dans les deux Indes. Tome premier - tome cinquième (= livre premier - quatorzième et dernier livre)
14 Bücher in 5 Bänden. Amsterdam [s.n.] 1770.
384 (4); 294, 3; 432, 6; 291 (2); 294 (2) Seiten. Leder d.Zt. mit 2 Rückenschildchen und Rückenvergoldung (Einbände bestoßen, beschabt; Gelenke fragil; innen kaum gebräuntes, sauberes Exemplar)

* Erste Ausgabe; première edition; in französischer Sprache. - Eine Enyzklopädie des Handels zwischen Europa und dem Fernen Osten sowie Amerika. Sie beschreibt die Geschichte der Ostindien-Kompanien einzelner Nationen - Portugiesen, Briten, Franzosen, Spanier und Niederländer - Kolonisation, Sklaverei etc., die europäischen Eroberungen in der Neuen Welt (Amerika) sowie den Einfluss, den die großen Entdeckungen auf die europäische Zivilisation ausübten. - Eine deutsche Übersetzung ist nur im Auszug erschienen (Europens Handel mit beyden Indien, 1780).

<Artikel 18190> EUR 250,-






Handelslexikon 1857

Allgemeines Handels-Lexicon oder Encyclopädie der gesammten Handelswissenschaften für Kaufleute und Fabrikanten. Herausgegeben von einem Verein praktischer Kaufleute. 2 Bände. Leipzig (Ernst Schäfer) 1857.
(4), 764; (2), IV, 845 S. mit 73 lithographischen Tafeln, davon 65 handkoloriert. Gr.8° Halbleder d.Zt. mit Rückenvergoldung (Einbände berieben u. bestoßen, Rücken von 2 unten mit Eckfehlstelle; stellenweise etw. stock- oder fingerfleckig. Eine Tafel lose mit kl. Randdefekten)






* Die jeweils am Schluss eingebundenen, kolorierten Tafeln zeigen Nutztiere (darunter Wal, Haifisch, Wallroß, Lachs, Stör, Auster, Perlmuttermuschel, Schildkröte, Seidenfalter, Kaschmirziege, Merinoschaf, Bison, Büffel, Strauß) und Nutzpflanzen (Kaffee, Ölbaum, Tee, Reis, Zuckerrohr, Kakao, Hopfen, Mandelbaum, Indigo, Pfeffer, Johannisbrot, Dattelpalme, Lein, Flachs, Baumwolle, Maulbeerbaum, Kurkuma, Orleanbaum, Tabak, Pomeranze, Safran, Ingwer, Koriander, Salbei, Wermuth, Muskat, Vanille, Zimt, Gummibaum, Sagopalme u. a.). Die übrigen 8 unkolorierten Tafeln mit technischen Darstellungen: Kaffee- und Krappmühle, Ölfabrikation, Bierbrauerei, Papierfabrikation, Zuckersiederei, Branntweinbrennerei, Dampfmaschine sowie Herstellung von Koks, Pottasche, Soda, Schwefelsäure u.a.

<Artikel 7783> EUR 750,-












Hauswirtschaft / Landwirtschaft

P.C.B. [d.i. P. Christian Baumann]
Benützte Reise durch Deutsch- und Wälschland mit angemerktem Hauswirthschaftlichen eines jeden Landes für jedes Land. Wobey das Geheimniß einiger Bauern, durch gewisse Bemühungen und ihnen eigene Griffe reich und begütert zu werden, allen und jeden Bauern und Landleuten entdecket wird. ... Sammt zwoen Tabellen, fünf Kupferstichen und einem land- und hauswirthschafltlichen Kalender. Augsburg (Gebr. Veith) 1782.
XVI, 454 S., 24 S. Register, 60 S. Kalender, 1 Bl. Mit 5 teils ausklappbaren Kupfertafeln. Lederband d.Zt. mit reicher Rückenvergoldung u. Rückenschild "Bauman Reise" (Titel mit zeitgenöss. Besitzvermerk; die Tafeln teils etwas unsauber gefaltet, durchgehend mehr oder weniger stockfleckig)

* Erste (einzige) Ausgabe. VD18 10607277. - Seltene Publikation aus dem Bereich der Hausväterliteratur. Behandelt im Hauptteil den Ackerbau (Anlage, Erdmischung, versch. Getreidegattungen, Dünger), das Vieh (Fütterung, Arzneien für krankes Vieh), Bäume (Obstbäume u. -gärten, Baumkrankheiten, Maulbeerbäume, Seidenwürmer, Hopfen, Mittel gegen Schädlinge) sowie Getränke (Wein, Bier, Tee, Kaffe, Kakao, Alkoholisches) und hauswirtschaftliche Einrichtungen (Backofen, Wasserquellen, Licht, Seifensieden, Essgeschirr) sowie bewährte Heilmittel gegen Krankheiten beim Menschen (mit Register). Der Kalender führt alle Arbeiten auf, "die zu den vier Jahreszeiten und in jedem Monate vorkommen können."

<Artikel 14662> EUR 380,-






Hotelwesen - Österreich Touristik 1929

Justh, Josef / Hugo Schjmerz u.a.
Festschrift herausgegeben anlässlich des vierzigjährigen Jubiläums vom Gremium der Hoteliers in Wien. Anhang: Österreich als Reiseland. Wien 1929.
43, 296, 63 Seiten. Mit zahlr. Abbildungen. 38 x 27,5 cm, Orig.-Leinen mit Goldprägung. - Ausgezeichnet erhaltenes Exemplar






* Der erste Teil bringt einen Überblick über die Geschichte des Wiener Beherbergungs- und Bewirtungswesens (von R.E. Petermann). Im Hauptteil stellt sich das Reiseland Österreich mit ausführlichen Porträts einzelner Hotels, Pensionen, Kurorte etc. vor. Den abschließenden Teil bildet ein Überblick über wirtschaftliche Unternehmungen für das Hotelwesen wie etwa Sanitär-Installationen, Elektrizität, Aufzüge, Kühlanlagen, Wäscherei, Porzellan etc.

<Artikel 13953> EUR 80,-






DAS KAPITAL von Karl Marx

Marx, Karl:
Das Kapital. Kritik der politischen Oekonomie. Band I + II. Herausgegeben von Friedrich Engels. Hamburg (Otto Meissner) 1890-1893.
2 Bände . XXXII, 739; XXVII, 500 Seiten. 22 x 14,5 cm, Halbleder d.Zt. mit Rückenvergoldung, marmorierte Deckel und Vorsätze
* Band I: Der Produktionsprocess des Kapitals. 4., durchgesehene Auflage. - Band II: Der Circulationsprocess des Kapitals. Zweite Auflage

<verkauft / sold>








Kraft-Licht-Centrale



Kaufmannslexikon von Ludovici 1767-68

Ludovici, Carl Günther:
Eröffnete Akademie der Kaufleute, oder vollständiges Kaufmanns-Lexicon, woraus sämmtliche Handlungen und Gewerbe, mit allen ihren Vortheilen, und der Art, sie zu treiben, erlernet werden können. 5 Bände. - Dazu: Grundriß eines vollständigen Kaufmanns-Systems, nebst den Anfangsgründen der Handlungswissenschaft, und angehängter kurzen Geschichte der Handlung zu Wasser und zu Lande. - Zusammen 6 Bände. Leipzig (Breitkopf) 1767-1768.
Einheitlich gebunden. Gr.-8°.Halbleder d. Zt. mit RFileten u. farbigen RSchildern "Ludovici's Handlungs-Lexicon" (die attraktiven Einbände gering berieben u. bestoßen; innen etwas gebräunt u. stockfleckig)






* Zweite und letzte, vom Autor überarbeitete und vermehrte Ausgabe des ersten deutschsprachigen Lexikons der Wirtschaftswissenschaften, zu dem als Anhang der "Grundriss eines vollständigen Kaufmanns-Systems" erschien. Auf wissenschaftlicher Grundlage erarbeitet enthält es die beste Materialsammlung seiner Zeit.

<Artikel 15714> EUR 3500,-






Pelikan Preisliste 1906

Pelikan - Günther Wagner (Hannover und Wien):
Preisliste Nr. 20 B. Illustriert von Fidus. Ausgabe Wien 1906. X, 251 Seiten mit Einführungsblättern, Randleisten u. einer Schlußvignette von Fidus; 6 Farbtafeln. Orig.-Leinen
* Aufwändig gemachter Firmenkatalog mit farbiger Einbanddecke (Entwurf Emil Doepler), die vorn einen Pelikan vor Sonnenaufgang am Meer zeigt, rückseitig das Wiener Werksgebäude. Das farbige Vorsatzpapier entwarf Georg Tronnier, das farbige Titelblatt Ernst Jordan. Jeder Abteilung ist eine blattgroße Illustration von Fidus vorangestellt. Von den versch. Aquarell-Farben, Tuschen, Ölfarben etc. bis hin zum Zubehör (Pinsel etc.) sind alle lieferbaren Artikel mit Abbildungen aufgelistet, dazu 4 Farben-Tafeln mit Orig.-Handaufstrichen und 2 Tafeln mit chinesischen Tuschen (Direktimport) in farbigem Golddruck. Buchdruck, Lithographie und Bindearbeit von König & Ebhardt.

<verkauft / sold>






Warenzeichenblatt DDR 1955

Amt für Erfindungs- und Patentwesen der Deutschen Demokratischen Republik (Hg.)
Warenzeichenblatt DDR. 1. Jahrgang 1955 in 2 Bänden. Berlin (Verlag Die Wirtschaft) 1955.
Zus. 2032 S. mit Abbildungen aller Signets. 29,5 x 20,5 cm, rotes Orig.-Halbleinen mit goldgeprägtem Rückentitel






* Der erste Jahrgang des vom AfEP der DDR publizierten Jahrbuchs. Enthält jeweils Teil 1: Eingetragene Warenzeichen (Neu-Warenzeichen); Teil 2: Aufrechterhaltene Alt-Warenzeichen. Eine enorme Fülle an Informationen zu Firmen und Produkten der DDR, zugleich eine Geschichte der graphischen Werbegestaltung. Erschlossen durch Namen- und Zeichenregister

<Artikel 16857> EUR 250,-






Wirtschaftsformen im Kunstgewerbe - H. Muthesius

Muthesius, Hermann:
Wirtschaftsformen im Kunstgewerbe. Berlin (Leonhard Simion) 1908. 31 Seiten. Orig.-Broschur (Umschlag fleckig, mit Randläsuren, Titel mit Exlibris)

* Vortrag, gehalten am 30. Januar 1908 in der Volkswirtschaftlichen Gesellschaft in Berlin. - Volkswirtschaftliche Zeitfragen, Heft 233.

<Artikel 102> EUR 80,-








Hamburg-Amerika Linie Repräsentanz Wien

[Top - nach oben]