GEOGRAFIE REISEN EXPEDITIONEN KARTEN
AMERIKA

L'Amerique septentrionale et meridionale ou Description de cette grande partie du monde... Un seul volume, orne de gravures. Paris (Etienne Ledoux) 1835.
(2 Bll.) II, 657 Seiten 1 Bl. Mit 14 außerhalb der Zählung eingebundenen Holzschnitt-Illustrationstafeln von Fauchery u.a. 26,5 x 17 cm, schlichter Leinenband um 1900 (Papier teils gering gebräunt)






Histoire Pittoresque des Voyages. Les Deux Ameriques, etc. Comprenant: L'Amerique Russe, la Nouvelle-Bretagne, la Baie d'Hudson, le Labrador, Terre-Neuve, le Canada, les Etats-Unis du Nord, les Etats-Unis Mexicains, la Republique de Guatemala, les Antilles, les Lucayes, les Republique de Colombie, du Perou, du Chili, la Patagonie, Buenos-Aires ou La Plata, le Paraguay, l'Empire du Bresil, les Guyanes, un entrait des voyages au Pole Boreal; et enfin l'Islande, le Groenland, le Spitzberg etc. Avec un precis de la decouverte, de la conquete et de l'origine des anciens peubles; de leurs moeurs, usages, coutumes et religions. - Les arts, sciences, commerce, manufactures et gouvernemens divers dans leur etat actuel; les productions naturelles, les curiosites etc. Tire ou traduit des histoires et des voyageurs francais et etrangers les plus celebres jusqu'a nos jours, et mis en ordre par une Societe des Geographes et d'Hommes de lettres.






* Erste (einzige) Ausgabe. Der Band behandelt Alaska, die Labrador-Halbinsel, Hudson Bay, Kanada, Vereinigte Staaten von Nordamerika, Mexiko, Guatemala, Antillen, Kolumbien, Peru, Chile, Patagonien, Buenos Aires (Argentinien), Paraguay, Brasilien, Guyana, sowie Fahrten zum Nordpol, nach Island, Grönland, Spitzbergen. In französischer Sprache.

<Artikelnr. 12739> EUR 120,-






ANTARKTIS Terra Nova Ross Archipelago

Debenham, Frank:
The Physiography of the Ross Archipelago. London (Harrison) 1923.
XIII, 40 S. mit 12 Textabbildungen, 15 Tafeln und 5 separaten, gefalteten Karten. 30,5 x 23,5 cm, Orig.Karton






* British (Terra Nova) Antarctic Expedition 1910-1913. Frank Debenhams klassischer Bericht beschreibt einen Teil des Ross-Archipels. Die Karten zeigen die McMurdo Sound Region sowie Ross Island, im Text finden sich viele Kartenskizzen und Ansichten, die Tafeln mit Photographien des Archipels.

<Artikelnr. 15463> EUR 130,-






ANTARKTIS Terra Nova Beardmore Glacier

Wright, C.S.
The Physiography of the Beardmore Glacier Region. London (Harrison) 1923.
VII, 25 S. mit 3 Textabbildungen und 38 teils mehrfach ausklappbaren Tafeln, 1 separate, gefaltete Karte. 30,5 x 23,5 cm, Orig.Karton






* British (Terra Nova) Antarctic Expedition 1910-1913. Scott hatte den Beardmore-Gletscher als Route auf seinem Weg zum Südpol gewählt. Der kanadische Physiker Charles Wright war Teilnehmer der Expedition. Von ihm stammen die Photographien auf 27 Tafeln. 11 weitere Tafeln, meist leporelloartig auszuklappen, zeigen Zeichnungen von Dr. Edward A. Wilson, der auf der Rückkehr vom Südpol am 29.3.1912 gestorben war. Die Karte illustriert die Polarfahrt und enthält eine kleinere Karte des Beardmore Gletschers.

<Artikelnr. 15464> EUR 200,-






ANTARKTIS Terra Nova Robertson Bay

Priestley, R.E.
Physiography (Robertson Bay and Terra Nova Bay Regions). London (Harrison) 1923. X, 87 S. mit 87 teils mehrfach ausklappbaren Tafeln und 3 separaten, gefalteten Karten. 30,5 x 23,5 cm, Orig.Karton
* British (Terra Nova) Antarctic Expedition 1910-1913. Dieser Band beschreibt die Erkundungen der Nordgruppe von Scotts letzter Expedition. Die Gruppe hatte keinen professionellen Photographen; die auf den Tafeln wiedergegebenen Aufnahmen stammen von Levick, Priestley u.a.

<verkauft / sold>






ANTILLEN COLUMBIEN PANAMA COSTA RICA - Wegener

Wegener, Georg:
Reisen im Westindischen Mittelmeer. Fahrten und Studien in den Antillen, Colombia, Panama und Costarica im Jahre 1903. Berlin (Allg. Verein für Deutsche Litteratur) 1904.
302 Seiten mit Abbildungen nach Aufnahmen des Verfassers und 4 Kartenskizzen. Orig.Halbleder mit RVerg. - Sehr gut erhalten

* Erste Ausgabe. Inhalt: Von Hamburg nach St. Thomas. Auf der Schwelle Westindiens. Nach Martinique. Am Krater des Mont Pele. Morne Rouge und St. Pierre. Der Ausbruch vom 26. März 1903. Auf der Kariben-See. An den Mündungen des Magdalena. Der Panama-Kanal. Zum Hochland von Costarica. San Jose, eine mittelamerikanische Landeshauptstadt. Auf dem höchsten Vulkan Costaricas

<Artikelnr. 6175> EUR 60,-






ASIEN Neu-Guinea China Afghanistan Iran

Royal Geographical Society
Supplementary Papers. Vol. I (1882-1885). London (John Murray) 1886.
VIII, 650 Seiten mit 9 meist mehrf. gefalteten lithogr. Karten u. 17 Abbildungen. Gr.8° blaues Leinen mit Rückentitel (Karten u. einge Seiten am Rand bzw. rückseitig mit Bibl.Stempel)






* Enthält einen Bericht von C.R. Markham: Progress of discovery on the coasts of New Guinea; mit einer 50-seitigen Bibliographie von Neu-Guinea von E.C. Rye. - Außerdem folg. Berichte: (1) Travels and Researches in Western China (by E.C. Baber), 200 S. mit 3 Karten, 10 Schriftzeichen-Tafeln (Lolo manuscript), 11 Abb., 1 Höhenquerschnitt. Western Ssu-ch'uan, Ta-chien-lu, Yünnan (Grosvernor's mission) and the Tea Trade with Tibet. - (2) Notes on the recent geography of Central Asia; from Russian sources (by D. Morgan), 60 S. mit 1 Karte von Zentral-Asien - (3) Afghanistan: Reports on parts of the Ghilzi/ Ghilzai Country (by J.S. Broadfoot), 60 S. mit 2 Karten - (4) Persien/ Iran: Journey from Shiraz to Jashk (by J.R. Preece), 38 S. mit 1 Karte - (5) Geographical Education (in Great Britain, Germany etc.). Report by J.S. Keltie, 160 S. - (6) The Cadastral Survey of India (by W. Barron); Great Trignometrical Survey of India (by A. W. Baird)

<Artikelnr. 14778> EUR 380,-






ASIEN - Rumpf / Bartholdy

Rumpf, J.D.F. / G.W. Bartholdy (Hgg.)
Asien = Gallerie der Welt, in einer bildlichen und beschreibenden Darstellung von merkwürdigen Ländern; von Völkern nach ihrem körperlichen, gestigen und bürgerlichen Zustande; von Thieren; von Natur- und Kunsterzeugnissen; von Ansichten der schönen und erhebenen Natur; von alten und neuen Denkmälern, mit beständiger Rücksicht auf Beförderung der Humanität und Aufklärung. Berlin (Oehmigke d.J.) 1804.
4 Bll., 400 Seiten, 16 kolorierte Kupfertafeln, davon 1 gefaltete Karte als Frontispiz. 25 x 21 cm, Halbleder d. Zt. mit Rverg. u. Rsch. (Einb. etwas berieben u. bestoßen: Frontispiz etw. knittrig). - Kaum fleckiges Exemplar in frischen Farben






* Drei Teile in einem Band. Behandelt die Tataren (Turkomannen, Chiwaer, Karakalpaken, Alazen und Krigisen), die Süd-Dschagatai od. große Bucharei; die kaukasische Landenge (Circassien, Ostetien, Georgien u.a.); die asiatische Türkei mit den Provinzen Natolien, Armenien, Kurdistan, Irak-Arabi, Al-Dschesira und Syrien. Die schönen Kupfer zeigen Ansichten, darunter Baalbek, Palmyra, Rhodos, Samos, Shiraz, Armenien, Yemen sowie die Bewohner in ihren Trachten. Das Frontispiz mit einer Karte des Schwarzen Meers, einer Nebenkarte des Marmarameers und 4 kl. Ansichten der Dardanellen-Schlösser. - Vierter Band der Reihe "Gallerie der Welt".

<Artikelnr. 6089> EUR 450,-






<<<



BRASILIEN - RIO DE JANEIRO Plan 1922

Guia e Planta da Cidade do Rio de Janeiro. Rio de Janeiro (Soria & Boffoni) 1922.
66 S. Straßenverzeichnis und und Verzeichnis der wichtigsten Institutionen. Inliegend 1 großer farbig lithographierter gefalteter Stadtplan; Orig.-Halbleinen-Mäppchen 15,5 x 11 cm (etw. fleckig, Klammerheftung rostig; innen sauber)

Contendo muitas indicacoes uteis, os principaes passeios e vias de communicacoes indispensaveis.






Stadtplan "Planta parcial da Cidade Rio de Janeiro" (80 x 71 cm), farbig lithographiert, mehrfach gefaltet; Maßstab 1:15000.
(Der Plan mittig in zwei Hälften getrennt, ein Randausriss ohne Bildverlust)

* Sehr seltener Stadtführer von Rio. - Beiliegend: ein gefalteter Innenstadtplan mit wichtigen Geschäftshäusern (Ausschnitt aus der deutschen Rio-Zeitung, ca. 1928)

<Artikelnr. 15862> EUR 480,-






BRASILIEN - RIO DE JANEIRO Guia 1928

Album - Guia Brinde Rio de Janeiro - - com supplemento de S. Paolo. Ed. Ricardo Cornet. Rio de Janeiro (Villani & Barbero) 1928.
192, 16 Seiten mit vielen fotografischen Abbildungen und zahllosen Werbeanzeigen. 16 x 11 cm, Orig.-Broschur mit Foto des Hotel Gloria auf dem Deckel






* Führer durch Rio de Janeiro mit Anhang über Sao Paolo (Suplemento illustrado da Cidade de Sao Paolo). Mit Informationen in drei Sprachen (portugisisch, englisch, französisch) und sehr vielen Annoncen für Kuren, Sanatorien, Kliniken und medizinische Behandlungen, Arzneimittel, Mode, Parfüm, Schmuck, Uhren (Vulcain), Banken, Sportartikel, Mineralwasser, Architekten, Hotels, Restaurants, Radio, Mobiliar, Tapeten, Tabak, Kameras (Pathé-Baby) u.v.a. - Beiliegend eine Ansichtspostkarte des Gloria Hotels in Tiefdruck sowie eine Werbekarte für Brazilian Precious Stones and Rare Gems der Firma Augusto L.H. Brill & Co. - Selten

<Artikelnr. 15861> EUR 120,-






  Guia Brinde Rio de Janeiro 1928



CHINA historisch romantisch malerisch

China historisch, romantisch, malerisch. Karlsruhe (Kunst-Verlag) (1843-1844).
Stahlstich-Titel mit Vignette, XLVIII, 351 Seiten, 34 Stahlstich-Tafeln nach Thomas Allom (st. 35, es fehlt die Tafel Au-ma-tu). Gr.8° Rotes Halbleder d. Zt. mit RVerg. (Einband leicht bestoßen. Nur vereinzelt gering fleckig)

* Cordier, Bibl. Sinica 81; Engelmann 130. - Einzige deutsche Ausgabe. Zusammenstellung nach Berichten und Zeichnungen von Mitgliedern der letzten englischen Expedition mit Anmerkungen von G.N. Wright.

<Artikelnr. 11542> EUR 480,-






Die Tafeln im einzelnen:
1. Die große Mauer - 2. Bambus-Wasserleitung bei Hong Kong - 3. Tempel des Buddha in Canton - 4. See Si-Hu und Tempel der Donnernden Winde - 5. Die Bastonade - 6. Teebereitung - 7. Tempel der Bonzen in dem Quang-Yen Felsen - 8. Fu-ta-la oder Tempel des Buddha in der Tartarei - 9. Vorderseite des großen Tempels zu Macao - 10. Die Kapelle in dem großen Tempel zu Macao 11. Der Kaiserliche Reisepalast am Hu-Kiu-Schän - 12. Zimmer im Haus eines Mandarinen - 13. Die europäischen Faktoreien in Kanton - 14. Tsi-Sing-Yen oder Sieben Sternengebirge - 15. Theater zu Tien-Sin - 16. Gastmahl im Haus eines Mandarins - 17. Haus eines chinesischen Kaufmanns in der Nähe von Kanton - 18. Whampoa - 19. Nanking - 20. Hof eines Mandarin-Palastes - 21. Zusammenkunft zwischen dem englischen Commodore Bremer und Chang, dem chinesischen Gouverneur von Tschusan auf dem Schiff "Wellesley" am 4. Juli 1841 im Hafen zu Tschusan - 22. Macao - 23. Chinesischer Quacksalber - 24. Der Porzellanturm zu Nanking - 25. Schlafgemach einer chinesischen Dame - 26. Hafen von Hong-Kong - 27. Ein Mandarin, Besuche abstattend - 28. Die Pria-Granda von Macao - 29. Die Bohea-Teehügel - 30. Gartenpavillon eines Mandarin - 31. Baumwollpflanzug zu Ning-Po - 32. Erstes Eingangtor zum Konfuzius-Tempel zu Shanghai
33. Straße in Canton - 34. Si-Tsiau-Schän oder westliche verdorrte Hügel
Die im Inhaltsverzeichnis angegebene Tafel des kaiserlichen Palastes in Tsiau-schän zu S. 43 ist offenbar nicht erschienen, da diese in allen nachweisbaren Vergleichsexemplaren fehlt.






<<<



DEUTSCHLAND Balneologie - Gesell-Fels

Gsell-Fels, Theodor.
Die Bäder und klimatischen Kurorte Deutschlands. Abt. I bis III.1 in einem Band (mehr nicht erschienen). Zürich (Schmidt) 1885-92.
251, 382, 128 Seiten, 22-seitiger Anzeigenanhang. Mit 1 Karte der Eisenbahnen im Großherzogtum Baden und vielen, teils ausfaltbaren Tafeln u. Abbildungen. Halbleder d.Zt. mit RVerg. (teils gering stockfleckig, wenige Seiten etw. gebräunt) - Schönes Exemplar






* Sehr seltene, komplette Ausgabe aller erschienenen Teile. Bibliotheca Geographica Germaniae, S. 292. Erste Ausgabe; die III. Abteilung in 2. Ausgabe. - Behandelt:
Abt. I : Die Bäder des Schwarzwaldes und des Rheins
Abt..II : Die Bäder von Bodensee, von Württemberg, Bayern, Thüringen und Harz
Abt. III : Die Kurorte von Nord- und Nordostdeutschland. Erstes Heft: Die Kurorte in den Fürstenthümern Waldeck und Lippe, in den preußischen Bezirken Hildesheim, Kassel, Minden, Arnsberg, Münster, Osnabrück, Hannover und im Königreich Sachsen, im sächsischen Erzgebirge und der sächsischen Schweiz

<Artikelnr. 15402> EUR 580,-






EUROPA - Atlas von F.W. Streit

Streit, Friedrich Wilhelm (Hg.)
Atlas von Europa in zwei und achtzig Blättern. Berlin (W. Natorff & Comp.) 1837.
Gestochener Titel, Kartenverzeichnis, 78 gestochene, grenzkolorierte Karten, 4 gestochene Tafeln (Gebirgshöhen, Flussgebiete). 25 x 32 cm, Halbleder d.Zt. (Einband bestoßen; Karte 44 mittig mit braunem Fleck, sonst nur vereinzelt minimal fleckig)
* Erste Ausgabe

<Artikelnr. 18160> EUR 480,-






  Frankreich
aus Streits Atlas 1837



FRANKREICH

Thümmel, Moritz August von:
Reise in die mittäglichen Provinzen von Frankreich im Jahre 1785 - 1786. 10 Bände. Leipzig 1810.

Mit 10 gestochenen Frontispizes u. 10 gestochenen Titelblättern mit Vignetten von M. Pöltzel u. Weinrauch. Druck auf bläulich getöntem Papier. 8° Marmoriertes Halbleder d. Zt. mit Rückenvergoldung, Marmorpapiervorsätzen, Lesebändchen (gering berieben u. bestoßen; Frontispiz u. Titel in zwei Bänden gebräunt, in Band 6 Kupfer angefalzt u. Titel teils hinterlegt). - Meist frisch, breitrandig.






* Vollständige Ausgabe des berühmten Reiseromans. Der Autor Thümmel hatte zwischen 1774 und 1777 selbst eine Frankreichreise unternommen und schildert hier die Reise eines Berliners namens Wilhelm, der sich durch die Flucht aus der Zivilisation von der Hypochondrie heilen möchte. Die Route führt über Nimes, Avignon, Lambesc, Marseille, Toulon, Agde, Beziers, Somail, Castelnaudary, Toulouse. Hübsch illustriert. Auf dem ersten Titelblatt wird der Protagonist in seiner Kutsche gezeigt, ihm gegenüber sitzt sein treuer Reisegefährte, der asthmatische Mops.

<Artikelnr. 14380> EUR 680,-






GROSSBRITANNIEN IRLAND HANDWÖRTERBUCH - R.Jenny

Jenny, Rudolph v.
Geographisch-statistisch-topographisches Handwörterbuch von Großbritannien und Irland zur Kenntniß der Natur- und Kunstmerkwürdigkeiten dieser Länder für Geschäftsleute, Naturfreunde und Reisende. Nach den neuesten und besten Quellen bearbeitet und mit einem Meilenzeiger versehen. Wien (Heubner) 1828.
IV, 702 Seiten. Marmorierter Pappband d.Zt. mit RSchild (Einband berieben; innen meist leicht gebräunt bzw. braunfleckig)
* Erste (einzige) Ausgabe. First and only edition. - Mit einer statistischen Einleitung, der topographisch-statistischen Darstellung von England, Schottland und Irland in alphabetischer Ordnung, der Darstellung des Post- und Reisewesens, einem Meilenzeiger, Reiseplänen und der neuesten Zahlenstatistik.

<Artikelnr. 14189> EUR 320,-






HAITI - Placide-Justin / Barskett

Haiti - Placide-Justin, M. / James Barskett:
Histoire politique et statistique de l'île d'Hayti, Saint-Domingue; ecrite sur des documents officiels et des notes communiquées par Sir James Barskett. Paris (Brière) 1826.
4 Bll. 547 Seiten mit 1 gef. Tafel und 1 gef. kolorierten Kupferstichkarte (43 x 29 cm). Halbleder d.Zt. mit Rückenvergoldung, 20 x 12 cm (Deckel u. Kanten beschabt, stellenweise etw. stockfleckig)






* Erste Ausgabe zur Geschichte von Haiti seit der Entdeckung durch Christopher Columbus, vorwiegend aus der Zeit zwischen 1789 und 1825. Mit einer synoptischen Tafel der Entferungen auf der Insel und einer großen Inselkarte.

<Artikelnr. 6145> EUR 680,-






HISPANIOLA ALGERIA BARBARY STATES

Royal Geographical Society. Supplementary Papers. Vol. II. London (John Murray) (1887-) 1889.
664 Seiten mit 5 mehrfach gefalteten lithographierten Karten. Gr.8° blaues Orig.-Leinen (Karten u. einge Seiten am Rand bzw. rückseitig mit Bibl.Stempel, sonst sehr gut erhalten)

Enthält drei Bibliographien:

(1) Bibliography and Cartography of Hispaniola (by H. Ling Roth), 58 Seiten. -
(2) Bibliography of Algeria 1541 to 1887 (by R.L. Playfair), 305 Seiten mit 4745 Einträgen, 2 Register -
(3) Bibliography of the Barbary States. Part I. Tripoli and the Cyrenaica (by R.L. Playfair), 60 Seiten mit 1 Karte, 2 Register

Außerdem folgende Berichte: Southern and South-western China (by A. R. Colquhoun), 40 Seiten mit 1 gr. Karte in 2 Teilen - Afrika: Explorations in Zanzibar Dominions (by Stewart Smith), 25 Seiten mit 2 Karten - Journey along the Lohit Brahmaputra between Sadiya in Upper Assam and Rima in South-eastern Tibet (by J.F. Needham), 70 Seiten mit 1 Karte - Hudson's Bay and Strait (by A.H. Markham), 45 Seiten.

<Artikelnr. 14779> EUR 450,-






HOLLAND NIEDERLANDE

Das Königreich Holland. Das Königreich Westphalen. (2 Werke in einem Band). Prag (Diesbach) 1809.
Reihentitel mit gest. Vignette, 232 S. mit 12 teils kolorierten, gefalteten Kupfern und Karten. - 397 S. mit 9 Kupfern und gefalteten Karten. Halbleder d.Zt. mit RSchild (Einbandkanten beschabt; innen teils leicht gebräunt oder braunfleckig)

* Neueste Länder- und Völkerkunde. Ein geographisches Lesebuch für alle Stände. 6. Band (komplett).

<Artikelnr. 16121> EUR 450,-






Der erste Teil behandelt Holland. Mit einer grenzkolorierten Karte (47 x 57 cm) von Adolf Stieler, berichtigt von W. Streit, Wappen und Nationaltrachten von Holland, Abbildung des Holl. Militärs, Plan und Ansichten von Amsterdam, Utrecht u.a.






Der zweite Teil behandelt das Königreich Westphalen, das sich über die heutigen Bundesländer Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Bremen, Hamburg, Thüringen und Sachsen-Anhalt erstreckte. Mit einer grenzkolorierten Übersichtskarte (31 x 41 cm) und Wappen, Karte vom Wesergebirge, Plan und Ansicht von Kassel (28 x 35 cm), Ansichten der Napoleonshöhe und vom Brockenhaus, Plänen von Braunschweig (37 x 31 cm) und Magdeburg (27,5 x 33 cm).






KOREA - McLeod

McLeod, John:
Voyage of his Majesty's Ship Alceste, along the Coast of Corea, to the Island of Lewchew; with an Account of her Subsequent Shipwreck. 2nd edition. London (Murray) 1818.
4 Bll., 323 Seiten, 2 Bll. Anz. Mit 1 radierten Portrait und 5 kolorierten Aquatinta-Radierungen. Gr.8° Halbleinen-Band mit marmorierten Deckeln, Rückenschild. - Schönes Exemplar, dreiseitig unbeschnitten und frisch erhalten.






* Zweite, erweiterte Ausgabe der Aufzeichnungen des Schiffsarztes der britischen Fregatte 'Alceste', die unter Captain Murray Maxwell 1816 die britische Gesandtschaft nach China brachte. Der Hinweg führte über Rio de Janeiro und enthält eine Beschreibung der Stadt. Im Anschluss an die Mission in China erkundete man die bis dahin unbekannte Westküste Koreas und die Ryukyu Inseln mit dem heutigen Okinawa (Lew Chew). Auf dem Heimweg erlitt die Alceste Schiffbruch in der Höhe von Sumatra.

<Artikelnr. 6280> EUR 550,-






KROATIEN ITALIEN - Therese von Artner

Artner, Therese von:
Briefe über einen Theil von Croatien und Italien an Caroline Pichler. Pesth (Otto Wigand) 1830.
IV, 337 Seiten. Pappband mit eingebundener Orig.-Broschur
* Erste Ausgabe. Sehr selten. - Die Reise führte nach Agram (Zagreb), Sziszeg (Sisak), Glina, Ogulin und die Plittwitzer Seen, über die sog. österr. "Louisenstraße" nach Italien: Fiume, Triest, Venedig, Padua, Vicenza. Enthält auch 9 Seiten mit der Wiedergabe von antiken lateinischen Inschriften aus der Gegend von Sisak in Kroatien.

<verkauft / sold> -






NORMANDIE - Turner

(Turner, Dawson).
Account of a Tour in Normandy; undertaken... for the purpose of investigating the architectural antiquities of The Duchy, with observations on its history, on the country and on its inhabitants. Vol. 1+2 (in 2 Bänden). London (Arch) 1820. VIII S., 2 Bll., 227 Seiten, 6 Bll.; Vortitel, Titel, 2 Bll., 300 Seiten, 8 Bll., mit 50 gestochenen Tafeln und einigen Holzstich-Illustrationen.
Leder d. Zt. mit Rückenvergoldung, 2 RSchildern, goldgeprägten Deckelfileten u. Blindprägung

<verkauft / sold>






RUSSLAND - Henningsen

[Henningsen, Charles Frederick:]
Revelations of Russia: or the Emperor Nicholas and his Empire, in 1844. By one who has seen and describes. 2 Bände. London (Colburn) 1844.
2 Stahlstich-Frontispize, XXXII, 394; IV, 380 Seiten mit 1 gef. lithographierten Karte. Marmoriertes Halbleder mit goldgeprägtem Rückentitel (Front. gebräunt u. stockfleckig, sonst nur gering stockfl., Karte unsauber gefaltet)

* Erste Ausgabe. First edition

<Artikelnr. 14721> EUR 150,-






RUSSLAND - Chantreau

Chantreau, (P.-N.)
Voyage philosophique, politique et litteraire, fait en russie pendant les années 1788 et 1789. 2 Bände. Hamburg (Fauche) 1794.
Mit 3 gefalteten Kupfertafeln und 1 gefalteten Karte von Russland. XX, 314; XII, 300 Seiten. Braune Halblederbände d. Zt. mit Linienvergoldung auf dem Rücken und roten goldgeprägten Rückenschildchen (Einbände etwas berieben und bestoßen; innen sauber erhalten)






Im Jahr der Pariser Erstausgabe gedruckt. - Das Werk bietet einen Einblick in das gebildete Russland des 18.Jahrhunderts. Die im ersten Band enthaltenen Kupfertafeln stammen von Gustav Georg Endner (1754-1824), der als Kupferstecher hauptsächlich für Buchhändler in Leipzig tätig war. Die Russland-Karte stammt aus der Hand des Leipziger Karten-, Schriften- und Vignettenstechers Joh. Christian Petermann. - With three engraved plates and a folding engraved map of Russia. Half-leather binding with red gilt spine label, a little worn and rubbed. A very good and clean set.

<Artikelnr. 6288> EUR 390,-






RUSSLAND SIBIRIEN - Kennan

Kennan, George:
Siberia and the Exile System. 2 Bände. New York (The Century Co.) 1891.
XV, 409; X, 575 Seiten mit vielen teils blattgroßen Abbildungen. Gr.8° blindgeprägtes Orig.-Leinen (Einbände berieben, bestoßen, ein Rücken oben ausgebessert; ein Vorsatzblatt eingerissen, innen sauber)

* Erste Ausgabe. First edition. - Der Amerikaner Kennan bereiste 1885-86 Sibirien, um das russische Verbannungssystem vor Ort zu studieren und beschreibt hier die "schlimmsten Erfahrungen" seines Lebens. Die Arbeit erlebte viele Auflagen bis ins unsere Zeit hinein

<Artikelnr. 14722> EUR 60,-






SCHOTTLAND - Joseph Swan

Swan, Joseph:
Select Views on The River Clyde Engraved by Joseph Swan, From drawings by J. Fleming with historical and descriptive illustrations by John M. Leighton. Glasgow-London 1830.
Gestochenes Titelblatt mit Vignette, 1 Bl., IV S. 4 Bll.,168 Seiten mit 42 Stahlstichtafeln. 27 x 20 cm, dunkelgrüner Leder-Einband d.Zt. mit reicher Rücken- und Deckel- und Innnenkantenvergoldung, Vorsätze mit roter Seide bezogen und mit vergoldeter Kante eingefasst. Goldschnitt (Einbandecken bestoßen, Vorderdeckel am Rand mit kl. Kratzer; stellenweise etw. gebräunt oder stockfleckig)






* Erste Ausgabe. First edition. - Mit 42 Ansichten von Burgen, Landsitzen sowie der Landschaft entlang des Clyde in Schottland. Während teilweise auf den Schutzblättern der Tafeln, auch vereinzelt im Text, ein Abklatsch zu sehen ist, sind die Stiche selbst überwiegend sauber erhalten. In einem eleganten, modern anmutenden Ganzledereinband von Carss, Glasgow (mit dessen Märkchen)

<Artikelnr. 3427> EUR 680,-






<<<



SCHWABEN - Schwab

Schwab, Gustav:
Wanderungen durch Schwaben. Mit 30 Stahlstichen. Leipzig (Wigand) (1837).
VIII, 257 Seiten und 30 Tafeln außerhalb der Zählung. Braunrotes Halbleder der Zeit mit Rückenvergoldung (die Deckel etw. fleckig u. berieben; im mittleren Teil oben wasserrandig, sonst teils etw. stockfleckig, die Tafeln überwiegend sauber)

* Das malerische und romantische Deutschland II. - Im dekorativen Einband einer alten Adelsbibliothek

<Artikelnr. 6527> EUR 240,-






<<<



SÜDOSTASIEN TROPEN - Ernst Haeckel

Haeckel, Ernst:
Wanderbilder. Nach eigenen Aquarellen und Ölgemälden. Erste und zweite [und dritte] Serie: Die Naturwunder der Tropenwelt, Ceylon und Insulinde. Gera-Untermhaus (F.E.W. Koehler) 1905-06.






41 x 31 cm, braune Orig.-Leinenmappe mit goldgepr. Deckelillustration. Titel mit Porträt-Medaillon von Haeckel, 2 Porträt-Fototafeln, Vorwort des Herausgebers, 4-seitiges Vorwort von Haeckel, 40 farbige Tafeln und 40 Begleitblätter mit Erläuterungen, Fotos und Zeichnungen, 2 s/w-Tafeln nach Zeichnungen; Blattgröße 37 x 28 cm. Die ersten 8 Lieferungen in illustr. Umschlägen mit Aufdruck "Prachtausgabe".






* Alles Erschienene, einzige Ausgabe. Widmungsexemplar mit eigenh. Widmungsblatt von Ernst Haeckel an seinen ehemaligen Schüler "Herrn Professor Dr. W. Kükenthal, Direktor des Zoologischen Instituts in Breslau, freundschaftlichst Ernst Haeckel" auf dem Innendeckel

<Artikelnr. 6236> EUR 450,-






<<<



TIBET CHINA - R.E. Huc

Huc, Regis Evariste:
Travels in Tartary, Thibet, and China, during the years 1844-5-6. 2nd edition. 2 Bände. London (Office of the National Illustrated Library) (um 1855).
2 Holzstich-Frontispize, 2 Holzstich-Titel mit Vignetten. 292; 304 Seiten mit insges. 100 Holzstichen im Text, 1 gef. Karte. Leinenbände um 1900 mit Rückentitel (gering gebräunt, gutes Exemplar)






* Zweite englische Ausgabe (Translated from the French by W. Hazlitt). - Huc (1813-60) kam 1836 als Missionar nach China, reiste 1844 nach Tibet, um unter den Stämmen der nördlichen Mongolei zu missionieren. Er hielt sich im Kloster Kumbum und in Lhasa auf, von wo er 1846 ausgewiesen wurde und nach Macao zurückkehrte. 1850 erschien in Paris sein Bericht

<Artikelnr. 14716> EUR 130,-






WESTFALEN


Das Königreich Holland. Das Königreich Westphalen. Prag (Diesbach) 1809. <Artikelnr. 16121>



  Königreich Westphalen 1809



ZYPERN - Palma di Cesnola

Palma di Cesnola, Louis:
Cypern, seine alten Städte, Gräber und Tempel. Bericht über zehnjährige Forschungen und Ausgrabungen auf der Insel. Jena (Hermann Costenoble) 1879.
XXII, 442, 110 Seiten Tafeln. Mit mehr als 500 in den Text und auf 96 Tafeln gedruckten Holzschnitt- Illustrationen, 12 lithographierten Schrifttafeln und 2 Karten. 24 x 16 cm, rotes Orig.-Leinen mit Goldprägung. - Sehr gut erhaltenes, schönes Exemplar

* Erste (einzige) deutsche Ausgabe; autorisierte deutsche Fassung von Ludwig Stern, mit einleitendem Vorwort von Georg Ebers. Standardwerk zur Archäologie, Geschichte und Kultur Zyperns. - "Das Cypern von heute weiss er gut zu beschreiben, die Reste des alten Cypern haben besonders durch (den amerikanischen Konsul auf Cypern, Louis Palma di Cesnola) ihre Auferstehung gefeiert" (Ebers)

<Artikelnr. 14166> EUR 350,-






nach oben